Eine niedliche Hose für mein Patenkind, so viel Zeit muss sein!!!!

Hose

So, jetzt ist es aber wirklich  an der Zeit, dass ich mich wieder meinem schönsten Hobby zuwenden kann…

Das letzte halbe Jahr war ja eher der Lernerei für meine bisher größte Prüfung gewidmet, die ich Ende Dezember zum Glück positiv absolvieren konnte.

Noch schöner ist, dass Anfang Jänner mein Patentkind das Licht der Welt erblickt hat. Somit haben ich einen echt schönen Grund meine – inzwischen etwas verstaubte – Nähmaschine wieder anzuwerfen. Und siehe da, sie funktioniert noch ;))). Ergebnis ist diese süße Pumphose für ganz kleine Babys ;).

Verwendet habe ich dazu etwas Jersey und Bündchenreste und ein klassisches Schnittmuster für eine Baby Pumphose.

Freu mich schon wenn der Kleine die Hose mal an hat ;).

Vielleicht konnte ich die eine oder andere damit motivieren!

Jedenfalls alles Liebe und ein schönes Restwochende!

Eure Michi!

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Hurra ich bin wieder da: Beanie und Loop für den Herbst …

Beanie Herbst

Nein, ich bin nicht in der Versenkung verschwunden … 😉
Leider bin ich im Sommer kaum zum Nähen gekommen …

Damit der Einstieg etwas leichter fällt, habe ich mich für einen altbewährten Schnitt für Beanie (derLilly) und Loop (20*100 cm, 2 mal zugeschnitten) entschieden.

Wenn es Euch auch ähnlich gegangen ist, vielleicht konnte ich Euch ein bisschen motivieren.

Für nähere Details schaut bitte auf meine alten Beiträge.

Liebe Grüße

Eure Michi

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Süßer Strampler aus der Sommer Ottobre (03/2014)…

Strampler 1 Strampler 2

Wie Euch schon aufgefallen sein wird, bin ich in letzter Zeit leider kaum zum Nähen und daher auch nicht zum Bloggen gekommen. So gefreut habe ich mich, als ich die Sommerausgabe der Ottobre bekommen hab. Ich wollte unbedingt für die Kleinste einen Strampler zum Schlafen daraus nähen. Weil ich es  sich im Moment so gar nicht schaffe, hat sich die Schwiegermama erbarmt und den Strampler genäht. Weil er so süß geworden ist, wollte ich ihn Euch nicht vorenthalten.

Fazit die Schnitte aus der Ottobre sind echt süß, wahrscheinlich werde ich erst aus der Herbst Ausgabe wieder was nähen. Die Kinder und das Lernen haben momentan Vorrang ;).

Viel Spaß und liebe Grüße

 

 

Veröffentlicht unter Für die Kids | Kommentar hinterlassen

Gewinnspiel: Sommerkopftuch

Ich glaube es ist nun mal an der Zeit mein erstes Gewinnspiel zu starten. Zu gewinnen gibt es dieses süße Kopftuch für den Sommer (sollte für kleine und größere Dickschädel passen).

Tuch4

Und so seid Ihr dabei: Werde (oder bleibe ;))  Fan von I nah wos auf Facebook (liken und gerne auch teilen) und hinterlasse hier einen Kommentar mit deiner gültigen Mailadresse (bitte mit “ät” oder ähnlichem).

Das Gewinnspiel endet am 26.Mai, der Gewinner wird mit random.org ausgelost und von mir verständigt.

Also dann viel Glück und liebe Grüße

Michaela

 

Veröffentlicht unter Gewinnspiel | Kommentar hinterlassen

Nur für mich Teil 1 – Sommer Gula

Sommer Gula

Endlich habe ich wieder mal Zeit zum Nähen gefunden und dann auch noch für mich! 😉 Vor einigen Monaten habe ich schon den Schnitt von Erbsünde für eine Gula ausprobiert. Jetzt wollte ich mir noch eine für den Sommer nähen und habe dafür die Zusatzanleitung verwendet. Die Sommergula ist wirklich bequem zu tragen und versteckt auch so manchen Babyspeck oder Babybauch ;).

Viel Spaß und liebe Grüße

Michi

Veröffentlicht unter Nur für mich | Kommentar hinterlassen

Probenähen für MamaHoch2, Gratisschnitt für Basic Shirt

Ich durfte ja letzte Woche für einen neuen Gratisschnitt von MamaHoch2 Probenähen.

collage_mamahoch2_web-optimiert

Die Shirts sind wirklich schnell gemacht. Man braucht etwas Jersey und Bündchenstoff, und kann dann auch varieren (gewellte Ärmel, Halsauschnitt mit Saum, etc.) Ich hab zum Beispiel bei einem Shirt den Stoff einfach gestückelt und das schaut eigentlich auch ganz nett aus.

Also holt Euch den Schnitt bei MamaHoch2 und legt los!!!

Liebe Grüße

Eure Michi

Veröffentlicht unter Für die Kids | Kommentar hinterlassen

Mädchen Kopftuch für den Sommer …

 

Tuch1

Für den Sommer finde ich als Kopfbedeckung diese Tücher recht nett. Sie sind schnell gemacht und man braucht nur ein wenig Jerseystoff dafür.

Zunächst muss man den Stoff zuschneiden, ich habe dafür als Vorlage ein bereits fertiges Tuch genommen, dass ich einmal geschenkt bekommen habe.

Tuch2

Meine Große hat etwa einen Kopfumfang von 47cm und mein Zuschnitt hat folgende Maße: Kopfumfang 41 cm, Breite  3 cm, Seitenlänge des Dreiecks 30 cm.

Tuch3

Zuerst habe ich die Stirnseite umgebügelt und dann mit einem feinen elastischen Stich umgenäht. Als nächsten Schritt habe ich das Tuch an der Seite zusammengenäht. Da empfiehlt es sich meist noch mal zu schauen ob das Tuch dann auch fest am Kopf sitzt.

Somit ist das Tuch schon fast fertig. Jetzt kommt noch die „Wellenpracht“. Dazu darf man mit dem Jerseystoff endlich mal das machen, was man eigentlich nie machen sollte. Man muss ihn beim Nähen ganz stark dehnen. Ich habe einen  kleinen elastischen Stich genommen und den Rand gesäubert und dabei den Stoff so fest es ging gezogen. Das Ergebnis ist dann ein gewellter Abschluss.

Tuch4

Meine Kleine ist begeistert ;).

Viel Spaß beim Nachmachen.

LG, Michi

 

 

 

Veröffentlicht unter Für die Kids | Kommentar hinterlassen